Beschreibung: Beschreibung: C:\Users\flöris\Documents\beate\homepage06-12\mumm-layout.jpg

Beschreibung: Beschreibung: C:\Users\flöris\Documents\beate\homepage06-12\logo.gif

Bei Lebensgefahr: 112 (Notarzt /  Rettungsdienst)
Fax-Notruf für Hörgeschädigte: 0761 / 885 088 78


Link zum aktuellen Apotheken-Notdienst:
http://www.freiburg-im-netz.de/apothekennotdienst.php


Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Tel. 116 117 (bundesweit einheitlich)

Unter der bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117 erreichen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst
Überall in Deutschland sind niedergelassene Ärzte im Einsatz, die Patienten in dringenden medizinischen Fällen ambulant behandeln - auch nachts, an Wochenenden und an Feiertagen.
Die Nummer funktioniert ohne Vorwahl, gilt deutschlandweit und ist kostenlos - egal ob Sie von zu Hause oder mit dem Mobiltelefon anrufen.

Notfallpraxis für Erwachsene:
Auf dem Gelände der Uniklinik
Hugstetter Str. 55
79106 Freiburg
Tel.:  116 117


 

Kindernotfallpraxis:
im St. Josefskrankenhaus
Sautierstraße 1
79104 Freiburg
Tel.: 01806 076111
Pro Anruf 20 Cent aus dem deutschen Festnetz, max. 60 Cent aus Mobilfunknetzen


 

Informationszentrale für Vergiftungen:
Mathildenstr. 1
79106 Freiburg
Tel. 0761/ 19 240